Zum Inhaltsbereich wechseln
English

Talent Acquisition Partner / Recruiter (w/m/d)

Befristete Beschäftigung · Vollzeit oder Teilzeit · Berlin + hybrid

"2 arbeitende Personen, Laptops mit Code, Schriftzug "Für ein digitales Deutschland".

Über uns

Mit nutzerzentrierten digitalen Services verbessern wir als zentrale Digitalisierungseinheit des Bundes messbar die Interaktion der Bürger:innen mit dem Staat. Über eigene iterative Produktentwicklung hinaus treiben wir die digitale Transformation der Verwaltung voran, indem wir uns für bessere Rahmen­be­din­gungen für digitale Produktentwicklung einsetzen.

Deine Aufgaben

Stell Dir vor, Du bekommst richtig viele gute Bewerbungen und der Fokus Deiner Arbeit liegt auf der Auswahl der besten digitalen Talente für die nutzerzentrierte Digitalisierung von Services der Bundesverwaltung, der Beratung unserer Hiring Teams, strukturierter Koordination sowie dem Sicherstellen einer exzellenten Candidate Experience. Unser Kununu Score spricht dafür, dass das schon ganz gut klappt - wir wollen aber mit Dir zusammen noch besser werden. Klingt gut? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

Details zu der Stelle

  • Du übernimmst Verantwortung für den gesamten end-to-end Recruiting-Prozess, einschließlich Bedarfsanalyse, Anzeigenschaltung & Sourcing, Interviews & Auswahl sowie die  Begleitung der Angebotsphase.
  • Du verantwortest die Kommunikation mit den Kandidat:innen und eine lückenlose, wertschätzende und stets erwartbare Candidate Experience: Als TA Partner:in bist Du erster Kontaktpunkt und übernimmst damit eine Vorbildrolle nach innen und außen. 
  • Auch wenn wir das Glück haben und für viele Positionen gute Bewerbungen erhalten, gehört regelmäßiger Direct Search zu unseren Recruiting Standards - um wirklich die allerbesten Kandidat:innen für unsere anspruchsvollen Positionen zu finden. 
  • Als kompetente und bestens strukturierte Ansprechperson berätst und begleitest Du unsere Hiring Teams. Dazu gehört auch, Staffing Bedarfe gemeinsam zu priorisieren, Anforderungsprofile zu erarbeiten und gemeinsam herauszufinden, zu welchen Projekten die Kandidat:innen am besten passen.
  • Neben operativen Recruiting Tasks und Beratung von Hiring- und Projektteams, kannst Du Projekte bzgl. der Optimierung und Weiterentwicklung unserer Prozesse übernehmen. Wir haben viel vor z.B. in den Bereichen Employer Branding, strategische Personalplanung, Auswahlqualität & Interviewtrainings. 

Dein Profil

  • Du verfügst über nachweisliche Erfahrung im end-to-end Recruiting diverser Teams, idealerweise in einem agilen, digitalen Umfeld mit Schwerpunkt auf Tech- und Software Engineering Profile. 
  • Du bist strukturiert, organisierst gerne und behältst leicht den Überblick über mehrere Positionen und Kandidat:innen. Dabei gelingt es Dir, unternehmerisch zu denken und für unsere Hiring Teams Informationen aufzubereiten und Prozesse business orientiert zu koordinieren.
  • Du hast Spaß daran, auch mal 100 Bewerbungen für eine Position zu Screenen und eine größere Anzahl wertschätzender Auswahlgespräche zu führen. Du bist flexibel und kannst gut mit dem Wechsel zwischen Phasen mit vielen operativen Recruiting To Dos und dann wieder ruhigeren Projekt/Strategiephasen umgehen. 
  • Dir bereitet der Kontakt mit Kandidat:innen echte Freude und Du legst Wert auf verbindliche und authentische Kommunikation. Dabei hast Du auch keine Scheu vor einer transparenten, aber bestimmten Vertrags/Gehaltsverhandlung und kennst rechtliche und administrative Rahmenbedingungen. 
  • Transparenz, Partnerschaftlichkeit, Vielfalt und Integrität sind dir ebenso wichtig wie uns, so dass es dir leicht fällt, unsere Werte zu vertreten und im Einklang mit unserer Unternehmenskultur zu handeln.

Warum wir?

  • Als Teil des 15-köpfigen People & Workplace Teams hast Du die Gelegenheit, dazu beizutragen, dass wir die besten Talente für unsere wichtige gemeinsame Vision finden und begeistern: Digitale Lösungen für und mit der Bundesverwaltung zu entwickeln.
  • Du rekrutierst für eine Organisation mit einem echten Purpose. Das zieht viele tolle Bewerbende an und wir arbeiten daran, dass wir als Vorbildorganisation in der eGovernment Landschaft eine herausragende Candidate Experience bieten. 
  • Das Talent Acquisition Team ist mit 3 Talent Acquisition Partner:innen und einer Praktikumsstelle für Koordination und Terminierung sehr komfortabel aufgestellt. Noch dazu arbeiten wir super gerne kollaborativ an Themen und freuen uns schon sehr auf ein weiteres Teammitglied. Onboarding und Einarbeitung planen wir sorgfältig und tun alles dafür, dass Du dich schnell wohl bei uns fühlst. 
  • Unsere wachsende Organisation bietet ideale Rahmenbedingungen für über 150 digitale Expert:innen. „New Work“ ist bei uns kein Projekt, sondern fester Bestandteil unserer Kultur. Flexible Arbeitszeiten, Räume für (hybride) Kollaboration, effizienter Tool-Einsatz, hohe Mitarbeitendenorientierung und ein Selbstverständnis als lernende Organisation zeichnen uns aus, dementsprechend gelingt es uns gut, Talente für uns zu gewinnen. 
  • Benefits darüber hinaus sind: modernes Office am Moritzplatz in Kreuzberg, freie Wahl aus Mac, Linux und Windows, individuell nutzbares Budget z. B. für Mobilität oder Fitnessangebote, Mental-Health-App inkl. Beratungsangebot, jährliches Weiterbildungsbudget bis zu 2000 € und fünf Weiterbildungstage, Workation bis zu sechs Wochen im europäischen Ausland, attraktive betriebliche Altersvorsorge.

Die Stelle wird zunächst befristet ausgeschrieben, es besteht aber die Möglichkeit zur Übernahme. 

Bitte bewirb Dich gerne so schnell wie möglich. Wenn Du noch auf Unterlagen wartest, die Du zu Deiner Bewerbung hinzufügen möchtest, kannst Du diese gerne nachreichen – Dein CV ist für uns am wichtigsten. 

Wir schätzen eine vielfältige Belegschaft und ein integratives Arbeitsumfeld. Wir freuen uns daher über alle Bewerbungen – unabhängig von Religion, Nationalität, (ethnischer) Herkunft, Geschlecht, Alter, Weltanschauung, sexueller Identität oder Behinderung.

Eingehende Bewerbungen prüfen wir lediglich auf ihre fachliche Qualifikation und die für die jeweilige Stelle erforderlichen Schlüsselqualifikationen. Daher möchten wir Dich bitten, in Deinem CV auf ein Foto von Dir zu verzichten sowie Informationen zu Deinem Wohnort, Alter, Geschlecht, Familienstand oder Ähnlichem zu streichen.

Recruiting Prozess & Ansprechpartnerin

Unser Recruiting Prozess: 

Nach Eingang Deiner Bewerbung erhältst Du spätestens eine Einladung zu einem ersten Kennenlernen (Screening Call) mit Deiner Talent Acquisition Partner:in oder eine Absage. Alle Informationen zum weiteren Auswahlprozess geben wir Dir im Screening Call.

Hast du Fragen an uns? Deine Ansprechpartnerin ist Eva ​(eva.schneider@digitalservice.bund.de)

Jetzt bewerben