Zum Inhaltsbereich wechseln

Bundesministerium für Bildung und Forschung

2020

Neue Arbeitsformen etablieren

Eine Work4Germany-Fellow hat bei der Etablierung neuer Arbeitsformen, insbesondere am Beispiel eines Projekts zu Projektförderverfahren unterstützt. Die effiziente Gestaltung von Prozessen und Zusammenarbeit wird in einer komplexen, digitalisierten Welt immer wichtiger. Projektarbeit über interne Grenzen der Linienorganisation hinweg gewinnt zur Erreichung dieses Ziels kontinuierlich an Relevanz. Es wurde eine noch stärkere Einbindung projektbasierter flexibler Organisationsformen und Arbeitsstrukturen in die Verwaltungsorganisation einer obersten Bundesbehörde angestrebt.

Von einer Teilnahme am Work4Germany Fellowship Programm erhoffte sich das
Bundesministerium für Bildung und Forschung neue Erkenntnisse im Bereich von Projekt- und Prozessmanagement unter dem Einsatz agiler Methoden und digitaler Instrumente.

Zentralabteilung Z

Foto von Fellow Marie-Luise Rentsch

Marie-Luise Rentsch

Fellow