Zum Inhaltsbereich wechseln
English

Bundesministerium für Digitales und Verkehr

2021

Optimiertes Informations- und Wissensmanagement

Die Digitalisierung ist eine dynamische Entwicklung mit vielfältigen Wechselwirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Damit verbunden sind große Chancen für die Gestaltung einer klimaverträglichen, effizienten und zuverlässigen Mobilität von morgen. Politische Entscheidungen, die den optimalen Rahmen für die Entwicklung der Mobilität setzen, erfordern eine umfassende Übersicht über aktuelle Entwicklungen, die differenzierte Analyse komplexer Zusammenhänge und bewusste Abwägung der Handlungsoptionen. Informations- und Wissensmanagement sind in diesem Kontext von grundlegender Bedeutung für die Vorbereitung und fortwährende Unterstützung der politischen Entscheidungsprozesse. Hier setzt das vorgeschlagene Projekt an.

Ziel des Projektes war die effektive Weiterentwicklung des Informations- und Wissensmanagements mit Hilfe digitaler Tools und agiler Arbeitsweisen. Die zentrale Herausforderung bestand in der Verteilung des Expertenwissens auf die einzelnen Mitarbeiter:innen in der Organisationseinheit (Referat). Damit lässt sich zwar die breite Palette der zu betreuenden Themen grundsätzlich abdecken. Allerdings gehen Kurzzeitvertretungen bei Ausfällen oder Personalwechsel bei Rotation in der Regel mit Informationsverlusten und erhöhtem Einarbeitungsaufwand einher.

Eine wirksame Bündelung des gesammelten Teamwissens mit digitalen Tools und gemeinsam zu entwickelnden Workflows soll helfen, Informationsverluste zu minimieren und zugleich die übergreifende und digitale Informationsaufbereitung erleichtern – etwa als Grundlage für Sachstandsberichte, Antwortentwürfe und Vorlagen zur Unterrichtung der Leitung.

Abteilung DG (Digitale Gesellschaft)

Referat DG 20 (Künstliche Intelligenz und Digitalisierung in der Mobilität)

Foto von Fellow Sarah Brachwitz

Sarah Brachwitz

Fellow

Foto von Tandempartner Ulrich Reinfried

Ulrich Reinfried

Tandem-Partner

Platzhalter für Foto von Tandempartner

Alexander Dürnagel

Tandem-Partner