Zum Inhaltsbereich wechseln
English

People Lead Software Engineering (w/m/d)

Festanstellung · Vollzeit oder Teilzeit · Berlin + hybrid

Deine Aufgaben

Du möchtest mehr tun als nur zu coden, aber trotzdem noch Hands-On arbeiten? Als People Lead Software Engineering bist du verantwortlich für die Entwicklung und den Betrieb der Software in einem unserer Projekte nach dem Prinzip "You build it, you run it". Dabei legen wir großen Wert auf TDD sowie Continuous Deployment und verfolgen den DevSecOps Ansatz. Im folgenden Blogartikel findest du weitere Infos zur Software-Entwicklung beim DigitalService.

Details zu der Stelle

  • Arbeite als Teil eines kollaborativen, multidisziplinären Projektteams, in dem du nicht nur Software entwickelst, sondern sie auch aktiv betreibst.
  • Definiere Meilensteine für jede Iteration in enger Zusammenarbeit mit dem Team und übernehme die Verantwortung dafür, sie zu erreichen.
  • Der Fokus liegt auf dem Schreiben von qualitativ hochwertigem Code, je nach Projekt mit Technologien wie Java, Spring, Typescript/Javascript oder React/Vue
  • Unterstütze und fördere die Entwicklung anderer Teammitglieder: Du übernimmst im Rahmen disziplinarischer Führungsverantwortung das Mentoring, Coaching und die Karriereentwicklung für bis zu 4 Engineers, die fachlich nicht unbedingt in deinem Team arbeiten.
  • Arbeite eng mit dem Produktteam zusammen, um sicherzustellen, dass die Software allen Sicherheits- und Datenschutzanforderungen gerecht wird.

Dein Profil

  • Umfassende Erfahrung in der Softwareentwicklung und im Betrieb von komplexen Systemen bringst du mit.
  • Du fühlst dich sowohl im Backend als auch im Frontend wohl und beherrschst Technologien wie Java, Spring, Typescript/Javascript sowie React/Vue und lernst gerne stetig dazu
  • Du hast bereits erste Erfahrungen im Mentoring oder Coaching gesammelt und strebst nach disziplinarischer Führungsverantwortung.
  • Im Umgang mit Infrastructure as Code fühlst du dich wohl.
  • In agilen Teams arbeitest du am liebsten und du schätzt konstruktive Diskussionen sowie regelmäßiges Feedback.
  • Du bist ergebnisorientiert und bringst eine starke intrinsische Motivation mit, die digitalen Aspekte der Verwaltung zu verbessern.
  • In der Kommunikation auf Deutsch und Englisch bist du mindestens auf B2-Niveau und fühlst dich wohl, beide Sprachen zu sprechen.
  • Wenn du Lust hast, löse gerne unsere Frontend oder Backend Coding Challenge und bewirb dich damit. Ein Anschreiben brauchen wir nicht.

Warum wir?

  • Wir bieten dir viel Verantwortung, vielseitige Aufgaben und spannende Gestaltungsmöglichkeiten mit einem Team, das von einer Mission getrieben ist und eine gemeinsame Vision teilt: Digitale Lösungen für und mit der Bundesverwaltung zu entwickeln.
  • Du hast die einzigartige Gelegenheit, in einem “Start-Up im Staat” mitzuwirken und dynamisch und agil zu arbeiten.
  • Flexible Regelung zum mobilen Arbeiten und ein Open-Space-Büro im Herzen von Berlin - mit Startup-typischen gesunden Snacks, Getränken und einer schönen Dachterrasse.
  • Du kannst dir aussuchen, mit welchem Betriebssystem du arbeitest. Wir arbeiten mit  Mac, Linux und Windows-Computern.
  • Deine mentale Gesundheit ist uns wichtig. Mit nilo.health unterstützen wir dich, auf dein Wohlbefinden zu achten.
  • Wir bieten dir marktübliche Gehälter sowie ein jährliches Weiterbildungsbudget bis max. 2000 € mit bis zu 5 freien Tagen - unabhängig von Rolle und Level. Im Rahmen dessen ermöglichen wir dir auch, Sprachkurse wahrzunehmen.
  • Du hast die Möglichkeit, eine betriebliche Altersvorsorge mit attraktiven Konditionen und Arbeitgeberzuschuss abzuschließen.

Wir schätzen eine vielfältige Belegschaft und ein integratives Arbeitsumfeld wert. Wir freuen uns daher über alle Bewerbungen - unabhängig von Religion, Nationalität, (ethnischer) Herkunft, Geschlecht, Alter, Weltanschauung, sexueller Identität oder Behinderung.

Eingehende Bewerbungen prüfen wir lediglich auf ihre fachliche Qualifikation und die für die jeweilige Stelle erforderlichen Schlüsselqualifikationen. Daher möchten wir dich bitten, in deinem CV auf ein Foto von dir zu verzichten sowie Informationen zu deinem Wohnort, Alter, Geschlecht, Familienstand oder Ähnlichem zu streichen.

Dein:e Ansprechpartner:in

Hast du Fragen an uns? Dein Ansprechpartner ist Philipp ​(philipp.christmann@digitalservice.bund.de).

Über uns

Wir schaffen digitale Anwendungen des Staates, die die Bedürfnisse der Bürger:innen in den Mittelpunkt stellen und besser für alle funktionieren. Agil. Flexibel. Dynamisch: Von der Kultur her sind wir ein Start-up, organisatorisch aber "mittendrin".

Als bundeseigene GmbH ist der DigitalService eine 100%ige Tochter der Bundesregierung und arbeitet direkt mit Bundesministerien und Bundesbehörden zusammen. Wir arbeiten nicht für Profit, sondern für die gute Sache: Für ein digitales Deutschland.

Wir entwickeln digitale Produkte, die die Interaktion zwischen Bürger:innen und Verwaltung erleichtern und vertrauensfördernd sind. Dafür bringen wir interdisziplinäre Teams aus Software-Entwicklung, Design und Produktmanagement mit der Bundesverwaltung zusammen.

Wir arbeiten nutzerzentriert und entwickeln iterativ die bestmögliche Lösung. Mit unseren Fellowship-Programmen Tech4Germany und Work4Germany begleiten wir den notwendigen Wandel in Arbeitsweise und Kultur.

Wie sieht die Arbeit beim DigitalService aus? Einen spannenden Einblick findest du in verschiedenen Mitarbeiterinterviews in unserem Blog.

Jetzt bewerben