Blog

Interview mit Senior UX Designerin Charlotte

Charlotte Vorbeck ist seit Mai 2021 Senior UX Designerin beim DigitalService4Germany. Charlotte hat zuvor sowohl als Senior Software Entwicklerin als auch als Senior UX Designerin gearbeitet und bringt daher Design, Tech und Führungserfahrung mit. Um runterzukommen backt Charlotte gerne Kuchen. Das freut nicht nur ihre Kinder, sondern auch Kolleg:innen, denn sie teilt gerne. Charlotte findet, dass der Digital Service, wäre er ein Tier, am ehesten ein Kanguru wäre. Wieso? Das erfahrt ihr hier.

Teil 2: 10 Learnings aus 3 Jahren Tech4Germany

2018 haben wir Tech4Germany innerhalb von nur vier Monaten gestartet und im ersten Jahr auf Grund der Zeitknappheit “einfach mal gemacht”. Ein Rückblick über die letzten 3 Jahre ist hier zu finden. Über die Jahre haben wir das Programm, die Inhalte und unsere Arbeit immer wieder reflektiert und entsprechend der Rückmeldungen angepasst. Unsere wichtigsten, bisherigen Erkenntnisse, die zu Veränderungen im Programmablauf geführt haben, habe ich in 10 Punkten zusammengefasst.

Agora – Die neue Kollaborationsplattform für den Öffentlichen Gesundheitsdienst

Agora, der zentrale Fest-, Versammlungs- und Marktplatz im antiken Griechenland, ist der Name der neuen Kollaborationsplattform für den Öffentlichen Gesundheitsdienst. Agora soll es Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Öffentlichen Gesundheitsdienst ermöglichen, sich untereinander besser auszutauschen, zu kollaborieren und Wissen gemeinsam über den gesamten Öffentlichen Gesundheitsdienst hinweg aufzubereiten. Agora wurde in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Gesundheit vom DigitalService4Germany entwickelt.

Teil 1: Von Tech4Germany zum Digital Service – von studentischer Initiative zur Bundes GmbH

Was 2018 als studentische Initiative mit großen Zielen startete, ist nun eine Organisation, die als Bundes GmbH mit zwei Fellowship Programmen und einer Produktentwicklungseinheit die Digitalisierung der Bundesverwaltung vorantreibt. Wir werden immer wieder gefragt, wie wir es geschafft haben, das Programm in den drei Jahren aufzusetzen, zu skalieren, auszugründen und letztendlich mit der DigitalService4Germany GmbH zu verstetigen. Zeit einen Blick zurückzuwerfen.

Steuerlotse: Online tax return for pensioners and retirees

In May 2021, we launched one of our first products: Steuerlotse. With the Steuerlotse, retirees and pensioners without additional income can now file their tax returns online. It is a web-based service that requires no installation and makes it easy for the target group to file their tax returns quickly and digitally. The Steuerlotse is available to users for their 2020 tax returns at www.steuerlotse-rente.de.
The Steuerlotse was developed by us, DigitalService4Germany GmbH, the in-house software development unit of the federal government, on behalf of the German Federal Ministry of Finance. We continue to develop and improve the service based on feedback from users.

Imprint Data Protection